1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

YouTube Individuelle Kanalurl

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Dominik Sussmann, 22. März 2017.

Schlagworte:
  1. Hey Leute,
    ich bekomme öfter mal Anfragen, wie man denn seine individuelle Kanal URL festlegen kann.
    Ich möchte euch dies in einem kurzen Tutorial erklären.

    Einigungsvoraussetzungen:

    Für eine Individuelle Kanal URL muss man zunächst gewisse von YouTube festgelegte Kriterien erfüllen.
    Diese beinhalten, dass dein Kanal mindestens 100 Abonnenten haben muss, dass dein YouTube Account seit mindestens 30 Tagen besteht und das Kanalgrafiken vorhanden sind.
    Allgemein gilt jedoch, dass jeder berechtigte YouTube-Kanal nur eine individuelle Kanal URL haben kann und dass URLs weder übertragen noch anderweitig zugewiesen oder verändert werden können.

    Ablauf:
    Wenn du zur Verwendung einer benutzerdefinierten URL berechtigt bist, wird in deinen erweiterten Kontoeinstellungen ein entsprechender Hinweis angezeigt. Außerdem erhältst du eine Benachrichtigung per E-Mail und du siehst möglicherweise auch eine Mitteilung auf deinem Creator Studio-Dashboard.

    Bevor du beginnst: Nachdem du deine benutzerdefinierte URL erstellt hast, kannst du sie nicht mehr ändern. Die Groß- und Kleinschreibung, die Akzente und die diakritischen Zeichen sind also im Nachhinein nicht bearbeitbar.

    1. Melde dich in deinem YouTube-Konto an.
    2. Rufe die erweiterten Einstellungen auf, indem du oben rechts auf das "Einstellungen"-Symbol [​IMG] klickst. Klicke anschließend unter deinem Kontonamen auf Erweitert.
    3. Wähle unter "Kanaleinstellungen" den Link neben Du bist dazu berechtigt, eine benutzerdefinierte URL zu verwenden. aus. Dieser Link wird angezeigt, wenn dein Kanal die Voraussetzungen erfüllt.
    4. Im Kästchen "Benutzerdefinierte URL auswählen" siehst du die benutzerdefinierten URLs, die für dich verfügbar sind. Der Teil im grauen Kästchen kann zwar nicht geändert werden, doch es ist unter Umständen erforderlich, einige Buchstaben oder Zeichen hinzuzufügen, damit die URLs sich eindeutig von den bestehenden URLs anderer Kanäle unterscheiden.
    5. Lies dir die Nutzungsbedingungen für benutzerdefinierte URLs sorgfältig durch und klicke das Kästchen an, um ihnen zuzustimmen. Klicke anschließend auf URL ändern.
    6. Wenn eine benutzerdefinierte URL genehmigt wurde, können keine Änderungen mehr beantragt werden. Du solltest daher sicherstellen, dass du diese URL auch wirklich möchtest, bevor du auf Auswahl bestätigen klickst.
    Sobald du eine benutzerdefinierte URL hast, kann sie von deinen Zuschauern verwendet werden, um zu deinem Kanal zu gelangen. Mit youtube.de/deinebeispielurl werden die Zuschauer beispielsweise zur Startseite deines Kanals weitergeleitet.

    Quelle:
    https://support.google.com/youtube/answer/2657968?hl=de
     
    Rockkartoffel gefällt das.

Diese Seite empfehlen